Ruby Franz

kondolenzbuch

14 Responses

  1. Wenn ein Mensch uns verlässt,
    geht er uns nicht verloren,
    er geht uns nur voraus.

    Aufrichtige Anteilnahme entbiete Fam. Miksch

  2. Wenn ein Mensch uns verlässt,
    geht er uns nicht verloren,
    er geht uns nur voraus.

    Aufrichtige Anteilnahme entbiete Fam. Miksch

  3. Liebe Familie Ruby,
    die Nachricht von Franzs Tod hat uns tief betroffen gemacht. Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl zu diesem schweren Verlust aussprechen. Franz wird uns mit seiner ruhigen und besonnenen Art immer in Erinnerung bleiben.
    Claus + Marianne Bernhard

  4. Liebe Familie Ruby,
    die Nachricht von Franzs Tod hat uns tief betroffen gemacht. Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl zu diesem schweren Verlust aussprechen. Franz wird uns mit seiner ruhigen und besonnenen Art immer in Erinnerung bleiben.
    Claus + Marianne Bernhard

  5. Wer so gewirkt im Leben,
    wer so erfüllte seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben,
    für immer bleibt er uns ein Licht.

    In tiefem Mitgefühl
    Fam. Franz Gartner

  6. Wer so gewirkt im Leben,
    wer so erfüllte seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben,
    für immer bleibt er uns ein Licht.

    In tiefem Mitgefühl
    Fam. Franz Gartner

  7. Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu gehen,
    die Augen zu trübe, die Erde zu sehen,
    und wenn das Atmen zu schwer wird,
    dann sagt der Herr: ‚Komm heim zu mir.

    Unser innigstes Mitgefühl zu Eurem schweren Verlust entbieten

    Leopold und Silvia Haag

  8. Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu gehen,
    die Augen zu trübe, die Erde zu sehen,
    und wenn das Atmen zu schwer wird,
    dann sagt der Herr: ‚Komm heim zu mir.

    Unser innigstes Mitgefühl zu Eurem schweren Verlust entbieten

    Leopold und Silvia Haag

  9. Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    bestimmte unser Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein
    uns immer wieder fehlen.

    Liebe Trauerfamilie!
    Viel Kraft für die kommende Zeit.

  10. Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    bestimmte unser Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein
    uns immer wieder fehlen.

    Liebe Trauerfamilie!
    Viel Kraft für die kommende Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ins Kondolenzbuch eintragen

Trauerkerzen

Eine Kerze entzünden